Familie Fichtelberg Jens Weissflog Landkreis Erzgebirge Oberwiesenthal Persönlichkeiten Sport Veranstaltung

Weltmeisterschaft im Schlittenhunde-Rennen in Oberwiesenthal

Vom 26. bis 28. Februar 2010 gibt es im Kurort Oberwiesenthal eine einmalige Show im Schnee: die Weltmeisterschaften für Schlittenhunde.

Schlittenhunde
Schlittenhunde - Quelle des Fotos: www.schlittenhundeweltmeisterschaft.de

In neun Kategorien werden ca. 250 Musher aus über 20 Nationen mit ihren über 1.500 Hunden um die Medaillen kämpfen. Das Besondere an dieser WM sind zwei Patenschaften.
Die Olympiasieger und Weltmeister sowie Ehrenbürger Oberwiesenthals Sylke Otto und Jens Weißflog haben zwei Teams eingeladen. Es sind zum einen Cindy Foggitt aus Südafrika und zum anderen Peter Dobbs aus Neuseeland. Otto und Weißflog haben ein rotes und ein blaues Team gebildet. Beide suchen nun nach zahlreichen Fans, welche ihr Projekt unterstützen. Zahlreiche Prominente wie Jens Fiedler (Olympiasieger Radsprint), Uwe-Jens Mey (Olympiasieger Eisschnelllauf), Hartwig Gauder (Olympiasieger Gehen), Fanny Fischer (Olympiasiegerin Kanu), Kerstin Förster (Olympiasiegerin Rudern), Romy Logsch (Weltmeisterin Bob), Marion Trott (Weltmeisterin Skeleton), Maximilian Ley (Weltmeister Bahnradfahren) und Sven Ottke (Weltmeister Boxen) sind bereits Fans der beiden Teams.

Jeder kann Fan werden. Wer interessiert ist, hat die Möglichkeit, sich auf dieser Webseite im Fanshop anzumelden.

Zudem gibt es tägliche Rahmenprogramme während dieser Schlittenhunde-WM. Geplant sind
– Besichtigung des großen Schlittenhunde- und Fahrerlagers
– Biathlon-Laserschießen mit Sportlegenden
– Große Autogrammstunde mit Olympioniken
– Motorschlittenfahrten für Kinder
– Kinderschneerodeln im Iglu Dorf
– Tägliche Gewinnaktionen

Wer die Weltmeisterschaften live erleben möchte und Karten benötigt, kann sich diese im Onlineshop der Freien Presse bestellen bzw. erwerben.

Zu beachten ist, dass zu diesen Weltmeisterschaften keine eigenen Hunde mitgenommen werden dürfen. Alle weiteren Informationen zu dieser Großveranstaltung sind auf den jeweiligen Webseiten bzw. Blogs sowie den Tageszeitungen zu entnehmen.

1 Kommentar

  1. Die Schlittenhunde WM in Oberwiesenthal wird hoffentlich diese faszinierende Randsportart in Deutschland bekannter machen. Ebenso möchte ich an dieser Stelle für die perfekte Public Relation und die super Voraborganisation danken, die dieses Event wohl zu einem denkwürdigen Ereignis machen wird. Wer an Musherportraits verschiedener Teilnehmer interessiert ist, wird übrigens auf meiner Homepage http://www.sleddogrevue.de fündig.

Schreibe einen Kommentar zu Frank Wallacher Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.