Konzert Kunst & Kultur Musik Winterstein-Theater

Romeo und Julia im Schloßpark Schlettau

Romeo & Julia
Romeo & Julia
Durch reinen Zufall entdeckte ich ein kleines Plakat an der Eingangstür des Imbiß Tourist in Annaberg. Nun begann ich im Internet zu forschen und staune: riesig aufgemachte Werbung für ein Kultur-Event, dass man regelrecht aus dem Sessel vor dem Monitor fliegt. :-))
Worum geht es?
Es geht um Folgendes:
26. Juli 20:30 Uhr „Romeo und Julia“ im Schlosspark, aufgeführt vom Eduard-von-Winterstein-Theater Annaberg
Wo habe ich das entdeckt? Nein, nicht auf der Webseite des Theaters, sondern in einer gut versteckten Newsbox der Webseite des Schloß Schlettau. Mal sehen, wer das findet. Und wieviele Besucher dieses wohl einmalige Spektakel haben wird – der gigantischen Werbung sei Dank!
Oder war dies ein Versuch, von Beginn an die Besucherzahl einzugrenzen? Immerhin ist am gleichen Tag ein paar Kilometer weiter das 5. Vollmond-Camp…

3 Kommentare

  1. Tja, das Riesenplakat kann ich erst morgen fotografieren, da es nicht außen, sondern innen angebracht ist. Man muss also in den Imbiß rein, um es zu sehen.
    Und aus dem Sessel haut’s doch einen bei der gigantischen Werbung auf den Internetseiten für dieses Schauspiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.