Annaberg-Buchholz Verkehr

Neues Fahrzeug für Betriebshof der Stadt Annaberg-Buchholz

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten für Winterdienst und Straßenreinigung

Am 7. Dezember 2010 wurde in der Stadt Annaberg-Buchholz ein modernes Fahrzeug seiner Bestimmung übergeben, das vielfältige Einsatzmöglichkeiten bietet. Dazu Oberbürgermeisterin Barbara Klepsch „Die Arbeit unserer Mitarbeiter im städtischen Betriebshof, die vor allem im Winterdienst sehr hart ist, wird damit spürbar erleichtert“.

Annaberg-Buchholz Betriebshofauto
Annaberg-Buchholz Betriebshofauto

Konkret handelt sich bei dem Fahrzeug um einen Multicar Tremo Carrier S der neuesten Generation, der mit zahlreichen Zusatzeinrichtungen ausgestattet ist. Mit einem Schneepflug und einem flachen Aufsatzstreuer können z. B. Fußwege und Kreuzungen im Winterdienst optimal beräumt bzw. abgestumpft werden. Für größere Schneemengen ist außerdem eine Schneefräse vorhanden.
Durch eine anbaufähige Kehrmaschine, einen Laubsauger sowie Schmutzbehälter und Wassertank sind gute Voraussetzungen für eine effektive Straßenreinigung gegeben.
Für die Bewässerung von Grünflächen und Pflanzen kommt ein Wasserfass mit einem Fassungsvermögen von 2.000 Litern zum Einsatz. Nicht zuletzt kann der Multicar als Transportfahrzeug genutzt werden.

Die Beschaffung des Fahrzeuges hat die Stadt Annaberg-Buchholz nach VOL öffentlich ausgeschrieben. Sechs Firmen waren ursprünglich an dem Auftrag interessiert, zwei Firmen gaben ein konkretes Angebot ab. Am 12. August 2010 stimmte der Stadtrat dem Kauf zu. Die Anschaffungskosten beziffern sich auf etwa 150.000 €. Geliefert wurde das Fahrzeug von der VIS Bautechnik GmbH.

[PM der Stadt Annaberg-Buchholz]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.