Strassenbau

Freigabe der Fleischergasse in Annaberg-Buchholz ab 5. August 2009

Am 5. August 2009 wurde um 16.00 Uhr wurde die Fleischergasse im Bereich der Einmündung Obere Schmiedegasse wieder für den Verkehr freigegeben.
Damit kann Verkehr aus der Annaberger Innenstadt über den Fleischerplatz und die Fleischergasse wieder zu B 101 und zum Parkhaus „Altstadt“
abfließen.

Die Freigabe der Fleischergasse schafft eine Alternative für den fließenden Verkehr, zumal ab Montag, dem 10. August die Wolkensteiner Straße zwischen der Deutschen Bank und der Einmündung Große Kartengasse gesperrt wird.

[Quelle: Pressestelle Stadt Annaberg-Buchholz]

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.