Artikel
1 Kommentar

Es ist noch was los im Erzgebirge

Sonnenschein, strahlend blauer Himmel und gute 15 Grad – beste Voraussetzungen für eine Radtour durch das Erzgebirge. Das habe ich mir als Glück-Auf-Blogger für euch angetan: knappe 120 Kilometer und jede Menge Spaß unterwegs. Aber auch viel Interessantes.

So wird derzeit am Hotel Panorama in Oberwiesenthal ein Pavillon mit Ausstellung über die Vogelwelt des Erzgebirges und die Geschichte des Vogelfangs für die Eröffnung am 01. Mai 2010 vorbereitet. Das, was ich bereits sehen konnte, lässt auf einen interessanten und spannenden Rundgang hoffen.

Weiter ging es dann über den Berg nach Raschau zum Bikestore von Sven Mehner. Dort war ein tolles Programm anlässlich der Saisoneröffnung der Biker und Radler im Gange. Eine Hausmesse war genauso Anziehungspunkt wie die Attraktionen vor der „Ladentür“. Morgen geht dieses Fest weiter. Ab 10.00 Uhr startet eine Familientour zum Bikertreff nach Ehrenzipfel und wieder zurück. Das Wetter soll sich ja wieder von seiner schönsten Seite zeigen.

Nach diesem Zwischenstopp ging es weiter nach Stollberg. Dort wird vom 30. April bis 02. Mai das Walkteichfest stattfinden. Das kann ich jedem empfehlen, vor allem für Familien immer wieder ein Anziehungspunkt. Wir waren auch schon bei einem solchen und waren begeistert.

Ein paar Kilometer weiter am Greifenbachstauweiher war schon reger Betrieb. Doch bis auf paar Enten traute sich niemand ins Wasser und ich hatte keine Klamotten zum Wechseln mit. 🙂

Also machte ich mich auf die letzten Meter und legte in Tannenberg nocmal eine Vollbremsung hin. Grund: Da schaute mich doch von einem Strommast so ein Vogel an und schien sich lustig darüber zu machen, wie wir uns so fortbewegen. Ein Bild durfte ich machen, dann schwebte er locker den Berg hoch, welchen ich letztlich nach knapp 120 Kilometer gar nicht mehr merkte. Wahrscheinlich heißt der auch deshalb Krankenhausberg. 🙂

Am Ende dieses aber dennoch wunderschönen Tages brannten mir die Beine so wie die Abendsonne. Bilder dieser Tour sind in der nachfolgenden Galerie.
[flickr]set:72157623922973660[/flickr]

1 Kommentar

  1. …schöne Fotoserie. Freut mich besonders auch weil ich einiges wiedererkenne. Habe meine Kindheit in O thal verbracht.

    Grüße

    Frank

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Frank Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.