Artikel
0 Kommentare

ERZ-Classic 2012

Pressemitteilung vom 18.09.2012
Quelle: Webseite der Stadtwerke Annaberg-Buchholz

Auf den Spuren der Stadtwerke Annaberg-Buchholz
ERZ-Classic 2012 lässt am Samstag die Herzen der Oldtimer-Fans höher schlagen

Annaberg-Buchholz (MP). Alljährlich im September rollt eine Karawane aus Oldtimern durch das schöne Erzgebirge – ERZ-Classic heißt das Vergnügen, das die Herzen aller Oldtimer-Fans höher schlagen lässt. Nach Zimpel & Franke im Jahr 2011 sind diesmal die Stadtwerke Annaberg-Buchholz Hauptsponsor.

Am Samstag, dem 22. September 2012, starten gegen 10:00 Uhr am Stadtwerkehaus in der Annaberg-Buchholzer Robert-Schumann-Straße erneut bis zu 150 Fahrzeuge, diesmal geht’s natürlich auf die Spuren der Stadtwerke Annaberg-Buchholz.
Gegen 11:30 Uhr wird der Parkplatz des alten MZ-Werks in Zschopau erreicht, wo Gelegenheit besteht, die Fahrzeuge während der Mittagsrast bis gegen 13:00 Uhr zu bestaunen und mit den Fahrern ins Gespräch zu kommen.
Anschließend fährt man zum Marktplatz nach Thum, Ankunft gegen 13:45 Uhr. Hier sind 45 Minuten Rast geplant.
Gegen 15:00 Uhr treffen die Fahrzeuge dann wieder am Stadtwerkehaus in Annaberg-Buchholz ein, hier ist im Anschluss die Siegerehrung geplant. Mit auf Achse ist die historische Bierfeuerwehr der Stadtwerke.

Abends wird der ERZ-Classic-Ball dann in der altehrwürdigen Festhalle stattfinden.

Organisiert wird die Veranstaltung von den Oldtimer-Fans um Eberhard Kronstein vom AMC Annaberg und Umgebung e.V. im ADAC, Sektion Veteranensport.

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.