Artikel
0 Kommentare

Eisbahn auf dem Markt von Annaberg-Buchholz

Eisbahn im Jahre 2010

Eisbahn im Jahre 2010

Vom 08. Januar bis 26. Februar 2011 gibt es im Herzen der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz wieder für jung und alt die Möglichkeit, sich auf’s Glatteis zu begeben. Die Eisbahn auf dem Annaberger Marktplatz wird in dieser Zeit täglich ihre Pforten öffnen.

So kann man folgendes auf der Webseite der Stadt Annaberg-Buchholz nachlesen:
Ein gemütliches Fachwerkhaus als Aufenthaltsraum und vielseitige Events an den Wochenenden laden auch 2011 wieder viele Eislauffreunde aus nah und fern nach Annaberg-Buchholz ein. Auch eine gastronomische Versorgung mit Punsch und Glühwein sowie Tee und ein Imbiss mit einheimischen Produkten ist gewährleistet.

Öffnungszeiten:
im Januar: täglich 13:00 Uhr bis 22.00 Uhr
im Februar: täglich 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr

die Eintrittspreise wurden nicht erhöht:
Kinder (bis 13 Jahre) 3,00 €
Erwachsene 4,00 €
Schlittschuhausleihe 3,00 € bis zu 2 Stunden

Jeden Freitag Eislaufen bei Fackelschein.
Weitere Events an der Eisbahn entnehmen Sie bitte der Freien Presse oder den Aushängen direkt an der Eisbahn.

Auch in diesem Jahr kann der Schulsport wieder zu stark ermäßigten Preisen (Eintritt 2,00 €, Schlittschuhausleihe 2,00 € für 90 min.) für Schulen und Kindergärten angeboten werden.
Für Anfänger stehen Eislaufhilfen zur Verfügung, so kann man schneller das Eislaufen erlernen.
Im Januar 2010 ist an den Schultagen die Kunsteisbahn von 8.00 Uhr bis 13:00 Uhr für den Sportunterricht und Kindergärten reserviert.
Die Gruppen melden sich bitte in der Tourist-Information oder direkt an der Kasse der Eisbahn an.
Tel: 03 7 33 / 19 43 3 oder tourist-info@annaberg-buchholz.de

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.