Artikel
2 Kommentare

EISARENA ERZGEBIRGE eröffnet

EISARENA ERZGEBIRGE 2009

EISARENA ERZGEBIRGE 2009

Zum nunmehr dritten Male gibt es auf dem Marktplatz in Annaberg die EISARENA ERZGEBIRGE, welche heute unter dem Weihnachtsbaum eröffnet wurde. Wie lang sie allerdings andauert und was dort alles so geboten wird, kann ich an dieser Stelle noch nicht bekannt geben.
Grund: Im Gegensatz zu den beiden Vorjahren kann man zu diesem Event sowohl auf den Internetseiten der Stadt Annaberg-Buchholz als auch auf der des Betreibers nichts zu dieser Veranstaltung in Erfahrung bringen.
Es wird also gehofft, dass zufällig Gäste kommen, welche Schlittschuh laufen möchten (bzw. können) oder man verlässt sich auf die Stammkundschaft.
Diese Spitzenvermarktung sorgt zumindest dafür, dass der Annaberger Markt nicht durch Überbevölkerung belastet wird und die Anwohner so zumindest etwas ruhiger leben können als in den Vorjahren.
:
Ich hoffe nur, dass ich jetzt nicht mit diesem Artikel für Werbung und somit Trubel auf dem Markt sorge… :-))

2 Kommentare

  1. Interessant. Ich habe auch versucht, über das Internet mehr in Erfahrung zu bringen. Doch leider sind die oben verlinkten Seiten noch immer nicht aktuell.
    Weiß jemand, ob in den Zeitungen etwas darüber veröffentlicht wurde?

    Antworten

  2. Ich war heute mit meinen Kindern in der Eisarena. Leider ist auch dort nichts ausgehangen, was Veranstaltungen betrifft.
    In einem Gespräch mit dem Betreiber habe ich erfahren, dass er die Gestaltung der Webseiten in die Regie der Stadt übergeben habe. War wohl auch nicht eine so tolle Idee, wie ich feststellen muss.

    Antworten

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.