Annaberg-Buchholz Ausflugsziele Familie Veranstaltung Video

Buchholzer Laternenwanderung

Heute fand ein weiteres touristisches Glanzlicht in Buchholz statt. Ab 17.00 Uhr waren Einwohner und Gäste zu einer stimmungsvollen Laternenwanderung eingeladen. Start war am Hotel Forsthaus. Ebenso wie die erste Tour „Buchholzer Ausblicke“ führte der Rundgang zu den schönsten Buchholzer Ausblicken Türmelfelsen, Stadtfelsen und Halde 116/Drei Könige. Zum Abschluss gab es an der Halde zünftige Speisen und Getränke. Organisiert wurde die Tour gemeinsam vom Tourismusverein Annaberg und der Initiativgruppe „Pro Buchholz“.[flickr]set:72157622970957443[/flickr]Pünktlich 17.00 Uhr startete heute die Buchholzer Laternenwanderung unterhalb des Forsthauses. Martina Groß, Vorsitzende der Initiative „Pro Buchholz“, konnte ca. 300 Wanderlustige begrüßen. Sie wurden begleitet vom ehemaligen Revierförster Herrn Schumann, der einige interessante Einblicke in die Geschichte des Buchholzer Waldes gab. Kleiner Wermutstropfen: vielleicht nur etwa 20 Wandersleute konnten den Ausführungen folgen, gab es doch kein Mega- bzw. Mikrofon.
Dies allerdings tat der Stimmung keinen Abbruch, auch nicht der teilweise sehr vereise Weg durch den Buchholzer Wald. Da viele mit Laterne und ebenso viele mit Taschenlampe ausgestattet waren, ging die Wanderung ohne einen Ausrutscher hinauf zur Halde 116/Drei Könige, wobei vorher noch die herrlichen Aussichten vom Türmelfelsen und dem Stadtfelsen genossen wurden.
Doch bereits da kündigte sich an, dass der Wanderabend wohl nicht ohne Schnee zu Ende gehen würde.
Auf der Halde konnte sich bei einem Lagerfeuer gewärmt werden. Zudem gab es an einer extra aufgebauten Bude leckere Bratwürste, Glühwein und andere Speisen und Getränke. Doch das immer heftiger werdende Schneetreiben sorgte dafür, dass die Wanderung nach etwas mehr wie einer Stunde zu Ende ging.
:
Buchholzer Laternenwanderung

(Videolink)
Beitrag, Fotos und Videos copyright by Thomas Jacobi

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.