Annaberg-Buchholz Ausstellungen erzgebirge-life Fotobilder Glück-Auf!-BLOG Holzbildhauerei Schnitzen Weihnachtsmarkt-Blog

Bergmannsadvent der besonderen Art

Bergmännische Krippe in der St.Annen zu Annaberg im Erzgebirge

Heute fand ein besonderer Bergmannsadvent in der St. Annenkirche statt. Hierzu hatte man sämtliche Figuren der nunmehr kompletten Bergmännischen Krippe aus der Bergkirche in die St. Annenkirche gebracht.
Als letzte Figur wurde der Fleischer übergeben. Vor zahlreichen Medienvertetern und Gästen wurden die Schöpfer dieser Kunstwerke sowie deren Sponsoren vorgestellt.

Seit dem Jahr 2000 entstanden insgesamt 35 Großfiguren, welche die vier Holzbildhauer Ronny Tschierske (Annaberg-Buchholz), Jesko Lange (Zschorlau), Robby Schubert (Lößnitz) und Friedhelm Schelter (Königswalde) schnitzten die Werke. Der Wiesaer Kunstmaler Günter Kreher verlieh den Figuren die Farben.

Die Idee zu diesem Projekt hatte einstmals Dietmar Lang, ebenfalls ein Holzbildhauer aus Annaberg-Buchholz. Unter Trägerschaft der Stadt Annaberg-Buchholz, damals vorangetrieben durch den damaligen Verantwortlichen für Kultur Herrn Eckhart Tanzhaus, gemeinsam mit Sponsoren aus Firmen und Institutionen sowie engagierten Spendern aus der Bürgerschaft, wurde die schrittweise Realisierung des wunderbaren Kunstprojekts umgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.