Artikel
2 Kommentare

8. Annaberger Bauernmarkt vom 02.-04.10.2009

Annaberger Bauernmarkt

Annaberger Bauernmarkt - Foto: Thomas Jacobi

PRESSEMITTEILUNG

8. Annaberger Bauernmarkt – Traditionelles Fest in der Annaberger Altstadt vom 2. bis 4. Oktober

Nicht nur in München, auch in Annaberg-Buchholz gibt es im Oktober ein tolles Fest. Seit acht Jahren ist er eine feste Größe im Leben der Stadt und des Erzgebirges geworden: Die Rede ist vom Annaberger Bauernmarkt.
In diesem Jahr lädt er vom 2. bis zum 4. Oktober ins Herz der Altstadt ein.
“Natur pur”, “Erlebniseinkauf Altstadt”, “Musik und Stimmung”, all diese Überschriften passen für jene Veranstaltung, die seit 2002 zahlreiche Einwohner und Gäste in die Erzgebirgshauptstadt zieht.
Auch die achte Auflage bietet ein rundes Programm. Ein wunderbarer Mix aus Naturmarkt, Handwerks- und Händlerpräsentationen sowie musikalischen Glanzlichtern wird die Besucher aus Nah und Fern begeistern.
Naturprodukte und -materialien spielen wie in jedem Jahr eine besondere Rolle. Bäuerliche Bräuche und Techniken, wie z. B. Stampfen und Buttern werden direkt vor Ort präsentiert.
Das ländliche Handwerk lässt sich über die Schulter schauen, zeigt traditionelle Techniken sowie aktuelle Tricks und Kniffe. Natürlich sind zum Bauernmarkt auch wieder Tiere zu besichtigen. Die Streichelgehege sind or allem bei Kindern sehr beliebt.

Tolle „Oktoberfest“-Stimmung mit Stars und Sternchen

Nicht nur zahlreiche Natur- und Landwirtschaftsprodukte, sondern auch „Stars und Sternchen“ locken die Besucher auf den Annaberger Bauernmarkt. Ein breit gefächertes Programm mit bekannten Künstlern sorgt drei Tage lang für gute Unterhaltung.

Unter dem Motto: Heit soll´s rocken“ geben „De Erbschleicher“ am 2. Oktober um 14.00 Uhr den zünftigen Auftakt für den Annaberger Bauernmarkt. Ab 17.00 Uhr heißt es: Im Erzgebirge geboren. Steffen Kindt vom Erzgebirgsensemble Aue, De Orgelpfeifen, Der Hammer und die Band MischMusic präsentieren dabei als Reverenz an unsere Region einen wunderbaren Reigen aus Musik und guter Unterhaltung.

Am 3. Oktober lädt das Bergmusikkorps „Frisch Glück“ Annaberg-Buchholz /Frohnau von 11.00 bis 13.00 Uhr zum großen Marktkonzert und zu einer wunderbaren Reise durch zahlreiche Musikstile ein. Ein echtes Klangerlebnis ist HarmoNovus. Sie lassen die Musik der unvergessenen Comedian Harmonists wieder auferstehen.
Mit dem Programm von „Jump“ – Classic meets rock“ gibt es eine musikalische Symbiose von klassischer und aktueller Musik. Im Anschluss daran dürfen sich alle Gartenfreunde auf die Auswertung der Freie Presse – Gartenolympiade freuen. Große und kleine Früchtchen sowie außergewöhnliche züchterische Leistungen werden dabei prämiert.
Mit Michael Birkenfeld ist ab 17.00 Uhr ein Stimmenimitator zu erleben, der zu den Spitzenkünstlern seines Genres gehört. Ob Boris Becker oder Helmut Kohl, ob Udo Lindenberg oder Peter Maffay, alle werden sie von ihm perfekt kopiert.

Unter der Überschrift „Vergiss mein nicht“ sorgen am 4. Oktober ab 11.00 Uhr Küchen- und Volksliedern für gute Stimmung.
Ab 14.00 Uhr laden Berny & Co. zu einer lustigen Bauchrednershow ein und ab 16.00 Uhr gibt es eine musikalische Reise durch die 70er Jahre. Mit ABBA da Capo ist eine Band in Annaberg-Buchholz zu Gast, die eine perfekte Revival-Show präsentiert. Die bekanntesten Songs der ABBAS werden dabei die Gäste begeistern.

Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr, freitags bis 19.00 Uhr hat der Annaberger Bauernmarkt seine Pforten geöffnet.

Programm:

Freitag, 2. Oktober:
14.00 Uhr De Erbschleicher – Heit soll´s rocken!
17.00 Uhr Im Erzgebirge geboren: Steffen Kindt vom Erzgebirgsensemble Aue,
De Orgelpfeifen, Der Hammer, MischMusic

Samstag, 3. Oktober:
11.00 Uhr Großes Marktkonzert mit dem Bergmusikkorps „Frisch Glück“ Annaberg-Buchholz/Frohnau e.V.
14.00 Uhr HarmoNovus – Musik der unvergessenen Comedian Harmonists
14.30 Uhr Jump – Classic meets Rock
15.45 Uhr Auswertung der Gartenolympiade der Freien Presse
17.00 Uhr Michael Birkenfeld – verblüffende Stimmenimitation der Superlative

Sonntag, 4. Oktober:
11.00 Uhr Vergiss mein nicht – Küchen- und Volkslieder
14.00 Uhr Bauchrednershow mit Berny & Co.
16.00 Uhr ABBA da Capo: Perfekte Revival-Show im Flair der 70er Jahre

Musikalisches Wochenende mit bäuerlichen Bräuchen, ländlichem Handwerk, Verkauf von Naturprodukten und landwirtschaftlichen Erzeugnissen, Begegnungen mit Tieren

Öffnungszeiten:
Freitag: 10.00 – 19.00 Uhr
Sa., So.: 10.00 – 18.00 Uhr

im Auftrag Matthias Förster – Pressestelle der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz

2 Kommentare

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.