Annaberg-Buchholz erzgebirge-life Fotobilder Glück-Auf!-BLOG Unterhaltung Veranstaltung Volksfest

21. Buchholzer Jahrmarkt eröffnet

Eigentlich sollte es den Buchholzer Jahrmarkt nach der 20. Auflage im Vorjahr nicht mehr geben. Doch das Orga-Team hat sich dazu durchgerungen, das bunte Treiben rund um die St. Katharinenkirche und dem Rathaus nicht sterben zu lassen. Und so wurde heute gegen 20:00 Uhr im Festzelt der 21. Buchholzer Jahrmarkt durch den Oberbürgermeister Rolf Schmidt eröffnet. Mit den Organisatoren Fredi Petzold und Peter Sternitzky stieß er mit einem Gläschen Sekt auf das gute Gelingen an. Zum Auftakt sang Jörg Heinicke gemeinsam mit den Gästen die Buchholzer Nationalhymne, danach spielte die Oldie Live Band Leipzig auf. Bis Sonntag dauert der Jahrmarkt an. Am Sonntag werden dann auch gleich mal noch zwei Jubiläen gefeiert: 25 Jahre Orgel- und 50 Jahre Glockenweihe in der Katharinenkirche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.