Artikel
0 Kommentare

12. Annaberger Modenacht am 19. Mai 2012 – Shopping, Livestyle und Trends

Einmal im Jahr, zur Annaberger Modenacht, wird Annaberg-Buchholz zur „Erzgebirgischen Modehauptstadt“.
Am 19. Mai laden die Stadt, der Werbering Annaberg e.V. und zahlreiche innerstädtische Geschäfte mit einem bunten und vielfältigen Programm ins Herz der Altstadt ein. Shopping, Lifestyle und Trends, so heißt das Motto der diesjährigen Veranstaltung. Mittlerweile haben die Macher des beliebten Innenstadt-Events das „Zifferblatt“ bereits einmal umrundet: Bereits zum zwölften Mal dürfen sich Gäste auf die Modenacht im Zentrum von Annaberg-Buchholz freuen. Auch diesmal wird von 17.00 Uhr bis Mitternacht wird auf dem Markt, auf Buchholzer und Wolkensteiner Straße sowie auf der Großen Kirchgasse ein buntes Kaleidoskop aus Mode, Musik & Unterhaltung geboten. Aktuelle Trends der Sommermode stehen dabei im Mittelpunkt.

Bis 24.00 Uhr wird auf zahlreichen Bühnen vielfältige Unterhaltung geboten.
In verschiedensten Präsentationen erwartet die Besucher dabei ein traumhaftes Spiel von Farben, Formen und Stoffen. Stimmungsvolle Musik und gute Unterhaltung runden das Programm ab. Ein erster Höhepunkt ist um 17.30 Uhr die Präsentation der Bestplatzierten aus dem Wettbewerb um das Gesicht der Modenacht auf der Marktbühne. Aus 33 Kandidaten wurden dabei durch eine Jury die Top Ten ausgewählt. Danach konnten die Bürger im Internet, u. a. auf Facebook „ihr Gesicht“ auswählen. Tina Marschner aus Herold  wurde mit großer Mehrheit zur Siegerin gewählt. Mittlerweile lädt sie als Covergirl auf Plakaten und Flyern zur Modenacht ein.

Erstmals lädt das soziokulturelle Zentrum „Alte Brauerei“ an der Deutschen Bank zur Modenachtparty ein. Akteure sind audio-activ und The Lacy Boys. Mit einem  Autokorso ab 18.00 Uhr vom Markt bis zur Wolkensteiner Straße startet die gemeinsame Präsentation von vier Annaberger Autohäusern, der Oldtimergruppe des MC Annaberg und innerstädtischer Geschäfte. Modetrends für den kommenden Sommer werden den Gästen nicht nur in der Kleidung, sondern auch in der Welt der Fahrzeuge vorgeführt.

Auf der Buchholzer Straße stehen neben Bekleidung und Schuhen auch Brillen und Frisuren im Mittelpunkt. Am Buchholzer Tor erwartet die Gäste eine Modemesse und die Welt des Sports. Apropos Sport: Selbst Fußball-Fans müssen nicht zuhause bleiben. In ausgewählten Gaststätten der Annaberger Innenstadt wird das Endspiel der UEFA-Champions-League FC Bayern München gegen den FC Chelsea übertragen.

Kosmetiktrends aus Paris werden am Annaberger Markt präsentiert.
Als Referenz an den erfolgreichen Vorjahreswettbewerb des Vorjahres  wird das Programm „Erzistar – Best of 2011“ ab 22.30 Uhr auf der Marktbühne den glanzvollen Höhepunkt der Modenacht  bilden.

Internet: www.werbering-annaberg.de

[RGO nach Pressemiteilung Stadtverwaltung]

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.